TSV Stetten a.k.M. - Handball

Alle Sponsoren anzeigen

Alle Sponsoren anzeigen

Gruppe 6
Zeit bis zur nächsten Gruppe: 6 s

Home > Handball > Aktuelles > Stetten siegt gegen Weilstetten
Handball
Stetten siegt gegen Weilstetten
Die Stettener Handballer spielten zuhause gegen den Meisterschaftsmitkonkurrenten TV Weilstetten 3. Die Spannung war vorprogrammiert. Die Heimmannschaft konnte iner der ersten Halbzeit etwas davon ziehen, bevor die Gäste aus Weilstetten nochmals aufdrehten und den 12:12 Ausgleich zur Halbzeit schafften. Sehenswert war der Ausgleich vom Stettner Torwart Kai Briem, der per Freiwurf in der 30igsten Minuten zum 12:12 ausglich.

Nach der Pause drehte Stetten wieder auf und konnte sich einen 3 Tore Vorspung herausspielen. Auch 3 2-Minuten Strafen konnte unsere Mannschaft nicht von der Siegerstrasse abbringen. Das Spiel war bis zum Schluß spannend, die Weilstetter nie zu unterschätzen. Letztendlich siegte Stetten mit 28:24 etwas höher als es sich anfühlte.

Bester Werfer aus Stetten war (mal wieder) Nico Riuz mit 8 Treffen, gefolgt von dem starken Pascal Herbst mit 7 Treffern. Von Weilstetten war Lasse Pekdag mit ebenfalls 7 Treffern erfolgreichster Werfer.

eingestellt am 11.März 2017 von Tobias Sauter


Anzahl Seitenaufrufe heute: 2 | Gesamt: 302
Impressum | Login