TSV Stetten a.k.M. - Handball

Alle Sponsoren anzeigen

Alle Sponsoren anzeigen

Gruppe 6
Zeit bis zur nächsten Gruppe: 5 s

Home > Handball > Aktuelles > zweiter Sieg in Folge für 1.Mannschaft
Handball
zweiter Sieg in Folge für 1.Mannschaft
Am Samstag fanden in der Stettener Alemannenhalle mehrere Spiele statt.
Begonnen hat unsere E-Jugend mit dem Spieltag mit den Teilnehmern HSG Albstadt, TSV Burladingen und TV Onstmettingen. Dannnach spielten unsere beiden Herren-Teams.


TSV Stetten a.k.M. 2 - HSG Hossingen-Meßstetten 2

Die ersten 10 Minuten war das Spiel noch ausgeglichen. Die Gäste führten mit 3:2. Danach tat sich die junge Stettener Mannschaft aber sehr schwer, ins Tor zu treffen. Die Gäste trafen dagegen regelmäßig und siegten verdient mit 6:27.

Bester Werfer beim TSV war Sandro Sauter mit 2 Treffen sowie Alexander Augustin und Markus Kiesinger mit je 5 Treffern für die HSG.



TSV Stetten a.k.M. 1 - HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen

Unsere erste Mannschaft tat sich gegen die HSG NTW in den ersten Minuten schwer, da sie den technisch guten Rückraum nicht in den Griff bekam. Nach 16 Minuten konnte Stetten aber aufholen und mit 9:9 ausgleichen. Das Gleichgewicht hielt sich dann auch bis zur Halbzeit mit dem Stand von 16:16.

Nach der Halbzeit kamen die Gäste nicht mehr in Tritt. Stetten konnte sich nach 45min mit 6 Toren absetzen. Erst jetzt kam durch die frustrierten Gäste Feuer ins Spiel und folgerichte zweimal “2-Minuten Strafen”, bei denen sowohl Heim- wie auch Gast-Spieler ruhiggestellt wurden. Am Schluß gewann Stetten mit 33:26 verdient.

Bester Werfer beim TSV war wieder einmal Nico Ruiz mit 10 Treffern.
Auf Seiten der Gäste traf der technisch starke Stefan Wegner mit 9 Treffern.

eingestellt am 10.Dezember 2017 von Tobias Sauter


Anzahl Seitenaufrufe heute: 2 | Gesamt: 65
Impressum | Login